Banner Buitink Technology
We solve it with a flexible lightweight solution!
since 1948

Modulare aufblasbare Bootsrampe

Buitink Technology hat eine modulare aufblasbare Bootsrampe entwickelt, die zum Beispiel eingesetzt werden kann, um schwimmende Solaranlagen ins Wasser zu lassen.

Oft müssen schwimmende Solaranlagen, schwimmende Arbeitsplattformen oder Fahrzeuge an ungünstigen Stellen ins Wasser gelassen werden, ohne Hafen in der Nähe. Um die Wasseroberfläche zu erreichen, müssen die Solarmodule oder Fahrzeuge oft einen großen Abstand über schwer zugänglichen, felsigen, harten Untergrund transportiert werden.

Buitink Technology entwickelte dafür eine aufblasbare Bootsrampe, die aus Modulen zusammengesetzt wird (z. B. 8 x 5 Meter, oder jedes andere gewünschte modulare Maß).

 
 
 

Module in handhabbaren Paketen

Die aufgerollten aufblasbaren Module werden in relativ kleinen, handhabbaren Paketen zum Standort gebracht, ausgerollt, miteinander verbunden und aufgeblasen. Abhängig von der gewählten Größe der Module kann das alles vollständig händisch erfolgen und sind keine weiteren Geräte oder Fahrzeuge (Kran, Gabelstapler, Hubarbeitsbühne o. Ä.) erforderlich.

Die Unterseite dieser aufblasbaren Module ist mit einem höchst strapazierfähigen, beschichteten Aramid-Gewebe mit extrem hoher Durchstichfestigkeit versehen, sodass die Module nicht durch spitze Steine undicht oder beschädigt werden können.

Da die Module aufblasbar und im aufgeblasenen Zustand steif sind, können sie die Zwischenräume zwischen den Felsstücken, auf denen die Module aufliegen, einfach überbrücken/überspannen.

 
 

Aufgeblasene Bootsrampenteile

Nachdem die Module aufgeblasen und mit Luft gefüllt wurden, erhält man einen flachen Untergrund, auf dem gearbeitet werden kann und über den zum Beispiel die Teile einer schwimmenden Solaranlage zu Wasser gelassen werden können.

Auch zu verwenden als aufblasbare Arbeitsplattform

Das Besondere an dieser aufblasbaren Bootsrampe ist, dass sie (oder die einzelnen Module) auch als schwimmende Arbeitsplattform verwendet oder eingesetzt werden kann. Anstatt das System auf dem Boden oder über die Felsen auszurollen, kann es auch zu Wasser gelassen werden. So ein einzelnes schwimmendes Modul kann zum Beispiel als Wartungsplattform eingesetzt werden, von wo aus die schwimmenden Solarmodule überprüft und gewartet werden können.

 
 

Vorteile unserer aufblasbaren Bootsrampe

Die modulare aufblasbare Bootsrampe von Buitink Technology hat große Vorteile gegenüber konventionellen Alternativen (wie die Errichtung einer festen Tragkonstruktion über Felsen oder unebenem Untergrund):

  • Gewichtsersparnis von mehr als 90 %;
  • Die Kosten für dieses System sind nur ein Bruchteil der Kosten für die Errichtung einer herkömmlichen Bootsrampe;
  • Nach dem Einsatz kann die Luft aus den Modulen gesaugt werden und die Module auseinandergenommen, aufgerollt/zusammengefaltet und an anderer Stelle wieder eingesetzt werden;
  • Das System kann an ungünstigen Stellen und schwer erreichbaren Orten ohne Gerätschaften ausgerollt werden;
  • Das System kann auf praktisch allen unebenen und felsigen Untergründen verwendet werden;
  • Das System ist modular und wird in relativ kleinen Paketen vor Ort geliefert;
  • Die Module können auch im Wasser als schwimmende Arbeitsplattform verwendet werden;
  • Eine Maßfertigung ist relativ einfach, denken Sie dabei an zusätzlichen Auftrieb, andere Formen/Gestaltung usw.
 
 

Engineering aufblasbare modulare Matratzen

inflatable boat ramp

 
 

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: [email protected] oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen: