Industriële oplossingen
We solve it with a flexible lightweight solution!
since 1948

Ventile zum sicheren Verschließen von Kaminen

Buitink Technology entwirft, entwickelt und produziert kundenspezifische (aufblasbare) Anwendungen. Standardmäßig basieren sie auf einem spezifischen Problem, bei dem in der Regel keine Standardlösung zur Verfügung steht.

Aufblasbares Kugelventil

Ein typisches Beispiel ist ein von Buitink Technology entwickeltes aufblasbares Kugelventil zum Schließen eines Schornsteins.

 
 

Ein Schornstein, der in einem normalen Produktionsprozess außer Betrieb ist, wird durch Ventile geschlossen. In der Regel haben diese "einfachen" Ventile eine Öffnung. Um zu verhindern, dass Abgase durch den Schornstein austreten, wird daher ein aufblasbarer Ventileinsatz verwendet.

Eigenschaften/Grenzzustände des Ventils

  • Maximale Temperatur: 70 Grad Celsius.
  • Die Emission sollte aus Wasserdampf mit geringen Konzentrationen von Chloriden und Fett bestehen.
  • Der Druck auf den Ballon darf 1 bar nicht überschreiten.
  • In Notfallsituationen muss der Schornstein sofort voll funktionsfähig sein. Das Druckentlastungsventil hat daher ein kleines Volumen, das keine Behinderung im Abgasrohr verursacht.
 
 

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: [email protected] oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen: