Industriële oplossingen
We solve it with a flexible lightweight solution!
since 1948
Website > de > Industrie > Aufblasbare Schwimmer > Hebesysteme für Boote und Katamarane

Hebesysteme für Boote und Katamarane

Buitink Technology hat ein bewegliches, leichtes Hebesystem für Boote und Katamarane entwickelt.

Ein aufblasbares Hebesystem dient dazu, Boote und Katamarane an jedem Ort aus dem Wasser zu heben. Es ermöglicht die direkte Wartung und den Austausch von Teilen vor Ort. Oft gibt es im Reparaturfall keinen Hafen mit einem Schiffshebewerk in der Nähe.

Das Hebesystem von Buitink Technology kann überall auf dem Wasser eingesetzt werden, um ein (Teil eines) Boot oder Katamarans aus dem Wasser zu heben.

 
 
 

Eigenschaften des Hubsystems mit 2 Schläuchen

  • Das System besteht aus 2 aufblasbaren Schläuchen, einem Luftgebläsesystem mit Drucksteuerung und einem Verteiler mit Ventilen zur Steuerung der Luftzufuhr zu den Schläuchen;
  • Die Oberflächenbeschaffenheit der Rohre besteht aus einem flexiblen Material, während die Verbindung mit Bändern und Seilen hergestellt wird. Es wird kein Stahl oder Kunststoff verwendet;
  • Die in der Außenhaut der Rohre angebrachten Schlingen sind durch "Dyneema"-Knoten miteinander verbunden. Das Risiko, das Boot zu beschädigen, ist praktisch ausgeschlossen;
  • Das System hat eine maximale Hubkapazität (WLL) von etwa 42 Tonnen.
 
 

4 Arten von Röhren/ 4 Modelle

Alle Arten und Formen von Booten und Katamaranen befinden sich auf dem Wasser. Deshalb bieten wir 4 Typen an.

1. Type 33 38

1.1 Größe eines aufgeblasenen Schlauches

Durchmesser des Schlauches 3.30 m
Länge des Schlauches 3.80 m
Volumen des Schlauches 32.0 m3

1.2 Hebekraft

    Distanz
(m)
Hebekapazität
per Schlauch
(kg)
Hebekapazität
eines Systems mit
2 Schläuchen (kg)
1. A 0.50 3000 6000
  B 2.80    
2. A 1.00 8000 16000
  B 2.30    
3. A 1.50 14000 28000
  B 1.80    
4. A 1.65 16000 32000
  B 1.65    
5. A 2.00 21000 42000
  B 1.35    
A= Tiefe unter Wasser | B = Höhe über dem Wasserspiegel
A (max) = 2.00m
Liftbag_in_water.png

2. Type 30 35

Abmessungen eines aufgeblasenen Schlauches:

Durchmesser eines Schlauches 3.00 m
Länge eines Schlauches 3.50 m
Volumen eines Schlauches 24.7 m3

Hebekraft:

    Distanz
(m)
Hebekapazität
per Schlauch
(kg)
Hebekapazität
eines Systems mit
2 Schläuchen (kg)
1. A 0.50 2500 5000
  B 2.50    
2. A 1.00 7000 14000
  B 2.00    
3. A 1.50 12000 24000
  B 1.50    
4. A 2.00 17000 34000
  B 1.00    
5. A 2.20 19200 38400
  B 0.80    
A= Tiefe unter Wasser | B= Höhe über dem Wasserspiegel
A (max) = 2.20m
Liftbag_in_water.png

3. Type 25 30

Abmessungen eines aufgeblasenen Schlauches:

Durchmesser eines Schlauches 2.50 m
Länge eines Schlauches 3.00 m
Volumen eines Schlauches 14.7 m3

Hebekraft:

    Distanz
(m)
Hebekapazität
per Schlauch
(kg)
Hebekapazität
eines Systems mit
2 Schläuchen (kg)
1. A 0.50 2000 4000
  B 2.00    
2. A 0.75 3600 7200
  B 1.75    
3. A 1.50 9100 18200
  B 1.00    
4. A 2.00 12500 25000
  B 0.50    
5. A 2.25 13800 27600
  B 0.25    
A= Tiefe unter Wasser | B= Höhe über dem Wasserspiegel
A (max) = 2.50m
Liftbag_in_water.png

4. Type 18 23

Abmessungen eines aufgeblasenen Schlauches:

Durchmesser eines Schlauches 1.80 m
Länge eines Schlauches 2.30 m
Volumen eines Schlauches 5.9 m3

Hebekraft:

    Distanz
(m)
Hebekapazität
per Schlauch
(kg)
Hebekapazität
eines Systems mit
2 Schläuchen (kg)
1. A 0.50 1250 2500
  B 1.30    
2. A 0.75 2250 4500
  B 1.05    
3. A 1.00 3250 6500
  B 1.00    
4. A 1.50 5100 10200
  B 0.30    
5. A 1.60 5400 10800
  B 0.20    
A= Tiefe unter Wasser | B= Höhe über dem Wasserspiegel
A (max) = 1.60m
Liftbag_in_water.png

Transport und Lagerung

Im leeren und gefalteten Zustand sind die Schläuche sehr kompakt. Abmessungen und Gewicht von Typ 33 38:

Länge(L) 1.30 m liftbag_transport.jpg
Weite (B) 1.00 m
Höhe (H) 0.90 m
Gewicht 185 kg
 
 
 

Konstruktion der Schläuche

 

Heben von größeren und kleineren Booten

Neben großen Booten und Katamaranen kann unser System auch kleine Boote heben.

 

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: [email protected] oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen: