Banner Buitink Technology
Website > de > Architektur > Gespannten decken > Lichtstreuende Decke in Groningen

Lichtstreuende Decke für angenehmen Lichteinfall

Buitink Technology realisierte für die Apostolische Gesellschaft in Groningen, Niederlande, eine lichtstreuende Spanndecke für den großen Saal des Versammlungsplatzes.

Diese von MK Architects entworfene Spanndecke hat eine spezielle, doppelt gewölbte Oberfläche, die durch das Spannen des Gewebes in einem gebogenen Stahlrohrrahmen erreicht wird. Der Stoff wird anschließend mit einem einfachen Reißverschluss an diesem Rahmen befestigt.

Lichtdurchlässiges Gewebe

Für die Spanndecke wurde ein spezielles Gewebe gewählt, um eine subtile Ausleuchtung des Innenraums zu erreichen, indem eine Beleuchtung über dem lichtdurchlässigen Gewebe angebracht wird.

 
 

Projektdaten:

Entwurf: MK Architecten
Spanndecke: Buitink Technology, Duiven
Jahr der Umsetzung: 2002

Nähere Informationen

Wenn Sie detaillierte Informationen zu diesem Projekt wünschen und eine persönliche Beratung wünschen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Sie können uns auch Ihre Kontaktdaten hinterlassen und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.