NL UK FR DE
Banner Buitink Technology
We solve it with a flexible lightweight solution!
since 1948

Aufblasbare Lift-Roll-Drive-Kissen

Buitink Technology entwickelt und produziert Hebekissen, Rollkissen und aufblasbare Schwimmkörper.

Für die Bergung gestrandeter (Segel-)Yachten an (abgelegenen und schwer zugänglichen) Stränden hat Buitink Technology sein Wissen über diese drei Produktgruppen kombiniert und ein neues universelles Bergungsprodukt entwickelt: das aufblasbare Hebe-Roll-SchwimmSystem.

Wenn eine (Segel-)Yacht am Strand gestrandet ist und das Wasser bei Flut nicht hoch genug steigt, um wieder wegfahren zu können, kann das Hebe-Roll- SchwimmSystem von Buitink Technology eingesetzt werden.

Beispiel gestrandetes Boot

Boot op strand vastgelopen

Woraus unser Lift-Roll-Antriebssystem besteht

Ein Lift-Roll- SchwimmSystem besteht aus mehreren aufblasbaren Schläuchen von 6 Metern Länge und unterschiedlichen Durchmessern. Die Schläuche sind mit Druckentlastungsvorrichtungen, Luftanschlüssen und einer Aramidverstärkung an den Stellen ausgestattet, an denen die Schläuche mit dem Rumpf in Berührung kommen. Ein Verteiler mit Luftpumpe kann ebenfalls geliefert werden.

Ein Hub-Roll-Antriebssystem kann mit nur einer Arbeitskraft betrieben werden. Es werden keine Gabelstapler, Kräne oder ähnliches benötigt.

lift-roll drive system

Benutzerfreundlichkeit unseres aufblasbaren Lift-Roll-Antriebssystems

Die Rohre können als Hebekissen verwendet werden, um das Schiff zunächst ein wenig anzuheben und aus dem Sand zu heben. Dann können zusätzliche Rohre unter das Schiff gelegt werden, die es weiter anheben. Danach kann das Schiff gekippt werden, so dass es auf der Seite liegt und das Schwert nicht mehr in den Boden ragt. Das Schiff kann dann gerollt werden oder man wartet, bis das Wasser hoch oder höher steht, damit die Rohre schwimmen und das Schiff ins offene Wasser gezogen werden kann.

Kurz gesagt, mit einem aufblasbaren Hebe-Roll-Schwimmsystem von Buitink können Sie es je nach Situation auf verschiedene Weise verwenden: zum Heben, zum Rollen und/oder zum Schwimmen oder einer Kombination davon.

Die nachstehenden Visualisierungen zeigen einen möglichen Fahrplan für die Bergung eines gestrandeten Schiffes und dessen Überführung ins offene Meer.

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: [email protected] oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen:

Contactformulier Duits

Wie haben Sie unser Unternehmen gefunden?