Banner Buitink Technology

Transparente sanitäre Trennwände

Buitink Technology entwirft, produziert und montiert (transparente) Trennwände und -konstruktionen.

Optimaler Schutz

Diese transparenten Ausführungen bieten optimalen Schutz vor Übertragung von z.B. Staub, Schmutz, Viren, Luftströmungen etc. bei vollem Kontakt mit der Umgebung.

 
 

Trennwände aus ETFE-Folie

Wir von Buitink Technology produzieren Trennwände u.a. aus ETFE-Folie, die transparent und beständig gegen alle Arten von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln (auch unverdünnt) sind. ETFE-Folie ist praktisch unempfindlich gegen alle Arten von Chemikalien.

Da unsere ETFE-Folie sehr dünn ist und ein äußerst geringes Eigengewicht hat, schränkt die Trennwand die verbale Kommunikation mit den Besuchern nicht ein. Man kann durch die Trennwand kommunizieren, ohne sie verschieben zu müssen. Unerwünschter Kontakt mit Schmutz, Staub und sogar Viren wie Corona wird verhindert.

 

Eigenschaften der ETFE-Folie

ETFE-Folie weist einige bemerkenswerte Eigenschaften und Vorteile gegenüber anderen durchsichtigen Materialien auf:

  • Im Vergleich zu Glas ist ETFE-Folie extrem leicht (nur 1% des Gewichts von Glas);
  • ETFE-Folie ist ein nahezu chemikalienbeständiges, desinfizierbares Material, das mit handelsüblichen, ungelösten Reinigungs- und Desinfektionsmitteln (Alkohol, Methanol, etc.) gereinigt werden kann. Sogenannte Fensterfolie oder transparente PVC-Folie ist dagegen keineswegs chemisch chemikalienbeständig;
  • ETFE-Folie ist mit einer Dicke von 100-300 Mikron sehr dünn und leitet Töne hindurch. Ohne ihre Stimme erheben zu müssen, kann man durch die ETFE-Folienwand sprechen;
  • ETFE-Folie enthält keinen Weichmacher oder andere flüchtige Chemikalien. Fensterfolie und PVC-Folie hingegen beinhalten Weichmacher, die austreten;
  • ETFE-Folie ist sehr biegsam und ermöglicht einen platzsparenden Transport;
  • ETFE-Folie ist schwer entflammbar und selbstlöschend. Die Folie entspricht der Klasse B-s1, d0 nach EN 13501-1.

Darüber hinaus ist ETFE-Folie sogar für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet oder kann in Nahrungsmittelzubereitungsanlagen eingesetzt werden.

 
 

Bewährt und geprüft

Die ETFE-Folie von Buitink Technology wurde erfolgreich auf die Einhaltung der folgenden Normen getestet:

  • § 64 LFGB L 00.90-6
  • DIN EN 1186
  • MMikrowellen-Verdachtsverfahren HNO3/ H2O2/ DIN EN ISO 11885 (E22) 2009-09
  • ZEK 01.4-08 (2011-11) entspricht AfPS GS 2014:01 (2014-08)

Die ETFE-Folie von Buitink Technology entspricht daher den folgenden Regeln: "Normung (EC) 1935/ 2004", "Normung (EU) 10/2011" und dem deutschen "LFGB".

 
 

Weitere Informationen

Weitere Informationen über unsere ETFE-Folie und ihre technischen Eigenschaften finden Sie auf unserer Website in den unten aufgeführten PDF-Dateien:

ÖKOLOGISCHES FAKTENBLATT

FLUORESZIERENDER ETFE-FILM

NOWOFLON ET 6235 Z

 

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: [email protected] oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen:

 

Nähere Informationen

Rufen Sie Buitink Technology an: +31 316 25 08 30, E-Mail: [email protected] oder hinterlassen Sie Ihre Kontaktinformationen: