Banner Buitink Technology
Website > de > Architektur > Membrankonstruktionen > Abdeckungen für Haus in Voorschoten

Abdeckungen für ein Haus in Voorschoten

Buitink Technology hat die Planung, Produktion und Montage von zwei Überdachungen für ein Privathaus in Voorschoten (Holland) durchgeführt, wobei die größte Überdachung eine Terrasse des Hauses bedeckt, die kleinere den Eingang. Die Abdeckung wird zwischen der Wand und einer Balkenkonstruktion gespannt. Rollprofile werden zwischen der Wand und den Balken angebracht, um das Gewebe zu stabilisieren.

 
 
 

Die Projektdaten der Überdachungen:

Material: 702S von Serge Ferrari
Architekt: USE Architects, Utrecht
Kunde: Familie Portheine, Voorschoten          
Bauherr: Robas Bouw BV
Spannmembranen:           
Buitink Technology
Baujahr: 2016
 

Konstruktion der Überdachungen

engineering_luifel1.jpg

3D-Modell: Große Überdachung der Terrasse

engineering_luifel2.jpg

3D-Modell: Kleine Überdachung über dem Eingang (wellenförmig)

 
 

Berechnungen der Kräfte

Reaktionskräfte werden für die größere Abdeckung berechnet. Das Simulationsmodell berechnet zunächst das Standardgewicht und die Spannung des Gewebes. Anschließend werden verschiedene Kräfte in das Modell eingebracht:

  • Schneefall
  • Wind
  • Gebündelte Kräfte

 

sneeuwbelasting_luifel.jpg

Figur: Schneelast, in Zonen modelliert

reactiekrachten_luifel.jpg

Figur: Reaktionskräfte durch kombinierte Belastung von Gewicht, Spannung und Schnee