Banner Buitink Technology

ETFE Fassadenblenden im Einkaufszentrum “Spaans Noord“

Buitink Technology installierte Fassadenblenden im Einkaufszentrum "Spaans Noord" - eine einzigartige Verwendung von transparenter ETFE-Folie zum Schutz vor Wind und Regen!

Die Blenden werden um die Außenseite der Fachwerkträger herum installiert, die das Dach des Platzes bilden. Um Spannungen auf den Blenden zu halten und Windkräften standzuhalten, sind die Blenden mit rostfreien Spannfedern versehen, die um die rostfreien Eckprofile eingehängt sind.

 
 
 

Material: ETFE-Folie

Für dieses Projekt wurde ETFE (Teflon)-Folie aus verschiedenen Gründen ausgewählt. Vor allem das geringe Gewicht des Materials (ca. 350g/qm) ist ausschlaggebend, da es eine einfache Ergänzung der bestehenden Konstruktion ermöglicht. Des Weiteren lässt die Folie 95% des Tageslichts durch und sorgt für ausreichend Licht im darunterliegenden Zentralraum. Selbst UV-Licht wird fast vollständig durch die Folie hindurchgelassen. Darüber hinaus ist das Material sehr alterungsbeständig (verändert seine Farbe auch nach 25 Jahren nicht) und ist "selbstreinigend". Das Material ist außerdem feuerbeständig und gehört zur Klasse 1 der NEN 6065. Schließlich kann das Material komplett vorgefertigt und in komplexen dreidimensionalen Formen hergestellt werden..

Projektdaten:

Architekt: Rudy Uytenhaak Architektenbüro BV
Jahr der Umsetzung: 2005
 

Nähere Informationen

Wenn Sie detaillierte Informationen zu diesem Projekt wünschen und eine persönliche Beratung wünschen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Sie können uns auch Ihre Kontaktdaten hinterlassen und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.