Banner Buitink Technology

Luftpolsterfassade aus ETFE-Folie für SMAC in Nîmes

Buitink Technology fertigte für das neue SMAC-Gebäude in Nîmes (Frankreich) ein aufblasbares ETFE-Luftpolserfenster.

Das Fenster besteht aus einem ETFE-Luftpolster mit freitragender Spannweite und einer Größe von ca. 20x4,5 m. Das Kissen selbst besteht aus drei Schichten ETFE-Folie.

Das Projekt ist für ein Musik- und Kulturgebäude, das im Auftrag der "Communauté d' Agglomération Nîmes Métropole" umgesetzt wurde.

Buitink Technology ist ein internationales Unternehmen, das in verschiedenen innovativen Produkten wie ETFE-Luftpolsterfenstern tätig ist. Wenn Sie weitere Informationen zu ETFE-Luftpolstern benötigen, stehen Ihnen unsere Experten mit Rat und Tat zur Seite.

 
 
 

Projektdaten

Material: ETFE-Folie, transparent
Auftraggeber: SMAC, Nîmes, Frankreich
Kunde von uns: Renouard, Frankreich
Entwurf: Tétrarc Architectes, Frankreich
Luftpolstersystem: Buitink Technology
Jahr der Umsetzung: 2012
 

Nähere Informationen

Wenn Sie detaillierte Informationen zu diesem Projekt wünschen und eine persönliche Beratung wünschen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Sie können uns auch Ihre Kontaktdaten hinterlassen und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.